Kristinestad auf Schwedisch – auf Finnisch Kristiinankaupunki

Kristinestad, ich nutze den schwedischen Namen-ist einfacher, wurde 1649 von Peter Brahe gegründet, Gouverneur von Finnland, der die exzellente Lage für einen Hafen erkannte. Die Stadt hat eine Jahrhunderte währende Tradition als Handelsstadt und eine Schiffbaugeschichte. Das steinerne weise Rathaus wurde zwar erst 1856 gebaut. Der eigentliche Wert der Stadt besteht aber darin das es…

Logbuch 4. Woche 2019

Logbucheintrag Tag 25, 29. Juli 2019 Kristinestad/ Kristiinankaupunki (FIN), Hafentag, keine Meilen Wie beschlossen am Vorabend schlafen wir aus, bis 10:00 Uhr! Offenbar haben wir das mal gebraucht. Die Sonne scheint hell, es ist warm draußen. Wir frühstücken in der Pflicht. Hinter dem Hotel Kristina ist gleich ein Supermarkt. Hier kaufen wir erst mal Proviant,…

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG

Lieber Vati, Schwiegervati, Opa und Uropa, Herzliche Glückwünsche von See zu Deinem 89. Geburtstag. So alt muß mann´ erst mal werden!! Wir wünschen Dir noch viele schöne Jahre, vor allem Gesundheit, Optimismus und immer gute Laune. Vergiß die Zipperlein, geniese Dein Bier am Abend und trink immer mal einen Dujardin! Moni, Steffen

Logbuch 3. Woche 2019

Logbucheintrag Tag 18, 22.Juli 2019 Stockholm, Wasa Marina (S) – Insel Furusund (S), 36 sm Die ganze Nacht hat es geregnet. Heute wird erst mal lange geschlafen. Ich stehe dann aber doch (:30 Uhr auf. Moni bleibt noch liegen und ich mache dann mal schon das Frühstück. Nach dem Frühstück macht Moni erst mal Ordnung.…

Ein Jahr danach

Abschied aus dem Berufsleben, die Sicht ein Jahr danach Es ist wenig Wind. Ich fahre platt vorm Wind. Die Genua ist ausgebaumt, „Schmetterling“. Ich fahre 3 Ktn ü.G., das letzte Stück Richtung Stockholm. Der Autopilot steuert und mir ist langweilig. Könnte jetzt lesen. Ich entscheide mich für das Schreiben. Ein Jahr ist es nun her,…